Neben einer liebevollen und kompetenten Pflege ist ausreichend, qualitativ hochwertiges Futter das Wichtigste für unsere Schützlinge. Wir geben unser Bestes, die uns anvertrauten Tiere mit allem was sie brauchen zu versorgen, denn die richtige Ernährung ist wesentlicher Bestandteil der Gesundheit.

Dementsprechend machen die Futterkosten einen sehr großen Teil unserer Ausgaben aus.

 

 

Durchschnittlich betragen die Futterkosten für unserer derzeit 27 Tiere etwa 1000.- im Monat.

Schon mit einem kleinen Betrag kannst auch du einen wertvollen Beitrag leisten!

 


Hier ein kleiner Einblick in unser Futtersortiment und die damit Verbunden, monatlichen Kosten:

 

 

  • 10 große Rundballen Heu (á ca. 220kg), 400.-  
  • ca. 90 Kleinballen Heu, 270.-
  • ca. 100kg Heucobs, 80,-
  • ca 150 kg Obst, Gemüse und Getreide, 100,-
  • Zusatzfutter (Lecksteine, Mineralfutter, Kräuterzusätze usw.) 200.-


 

Mit 3,- sicherst du einen kleinen Heuballen


 

Mit 9,- sicherst du eine Tagesration Heu für unsere Schafe und Ziegen

 

 


 

Mit 20,- sicherst du einen Sack Heucobs für unsere Pferde

 


 

Mit 30,- versorgst du 2 Ziegen einen Monat lang mit Heu

Mit 5,- sorgst du für einen Salzleckstein der wertvolle Salze und Mineralien liefert!


 

Mit 12,- versorgst du unsere Pferde einen Tag lang mit Heu

 

 


 

Mit 25,- versorgst du unsere Schweine eine Woche lang mit Futter


 

Mit 40,- sicherst du uns einen großen Heuballen